Pumpensteuerungen
LESA MESSTECHNIK bietet Qualität und Vielfalt

Zentraler Bestandteil unseres Sortiments sind hochwertige technische Lösungen zur Pumpensteuerung, in Form von Einzelpumpensteuerungen sowie auch Doppelpumpensteuerungen. Produkte wie die PS1-LCD sowie PS2-LCD überzeugen durch eine erstklassige Fertigungsqualität, hohe Effizienz und einen großen Funktionsreichtum. Wenn Sie sich für eine Pumpensteuerung von LESA entscheiden, erhalten Sie so unter anderem eine Zwangseinschaltung, eine thermische und elektrische Überwachung der Pumpe, einen potentialfreien Hochwasseralarm oder auch einen ATEX-Modus.

Modelle

 

PS1-LCD & PS2-LCD: Pumpensteuerungen aus der reichhaltigen LESA-Palette

Wenn Sie eine Pumpensteuerung für eine oder zwei Pumpen suchen, erhalten Sie mit der LESA PS1-LCD und PS2-LCD jeweils umfangreich ausgestattete Produktlösungen. Beide sind, wie der Name schon sagt, mit einer sehr gut ablesbaren LCD-Klartextanzeige versehen, darüber hinaus sind ein Digitalpotentiometer sowie ein Kurzhubtaster zur Schaltpunkt- und Zeiteneinstellung sowie Motorstrombegrenzung verbaut. Weitere Merkmale der Einzelpumpensteuerungen und Doppelpumpensteuerungen sind Analogausgang und Drehfeldkontrolle, ebenso wie separate Service- sowie ATEX-Modi. Sowohl PS1-LCD als auch PS2-LCD können darüber hinaus mit einem Haupt- oder auch externen Motorschutzschalter ausgerüstet werden.

PS1Die neue Generation: PSMEGA-Serie

LESAs neuste Serie zeichnet sich neben der hohen Verarbeitungsqualität und optimaler Funktion vor allem durch seine Größe aus. Das Modell PMSMEGA 1E bietet dank seines 265 mm x 272 mm x 145 mm großen Gehäuses beispielsweise Platz für gleich zwei optionale Trennrelais. Die Steuerungen lassen sich mit modernen Komponenten ausstatten, sodass unter anderem die Niveausteuerung verschiedenster Flüssigkeitsstände reibungslos verläuft. Ein interner Alarm, der netzunabhängig mit starkem Bleigel-Akku betrieben wird, sorgt dafür, dass Fehlermeldungen auch im Falle eines Stromausfalls zuverlässig übertragen werden. Wenn Sie das System zusätzlich mit einem GSM-Modul ausstatten, erhalten Sie unter anderem Störmeldungen und Informationen bezüglich der Anlagenbereitschaft ganz praktisch per SMS oder E-Mail.

Die energieoptimierten Pumpensteuerungen dieser innovativen Serie vereinfachen praktischerweise die Parametrierung: Die einzelnen, eingestellten Parameter lassen sich per SD-Karte speichern und auf diese Art und Weise einfach auf andere Steuerungen desselben Modells übertragen. Dadurch werden zahlreiche Arbeitsschritte reduziert und optimiert. Darüber hinaus werden zukünftig auf Kundenwunsch alle Pumpensteuerungen der PSMEGA-Serie mit einer elektronischen 3-Phasen Überstromüberwachung ausgestattet. Wenden Sie sich einfach mit Ihren individuellen Anforderungen an uns, damit Sie die Niveausteuerung erhalten, die Sie für Ihre Zwecke benötigen!

Funktionen und Komponenten der Pumpensteuerungen
  • LCD-Klartextanzeige
  • Hand-0-Auto-Funktion
  • Quittierungstaster
  • Variabler Staffelanlauf (Einschaltverzögerung)
  • Thermische und elektrische Überwachung der Pumpe
  • Elektronische Überwachung des Motorstroms
  • Pumpenwechsel
  • Pumpenabschaltung über Ausschaltpunkt und Nachlauf
  • Speicherung der Anzahl der Pumpenstarts
  • Betriebsstundenzähler
  • Zwangsumschaltung und Zwangseinschaltung der Pumpe
  • Interner, akustischer Alarm
  • Potentialfreier Hochwasseralarm
  • Potentialfreie und potentialgebundene Sammelstörmeldung
  • Amperemeter
  • ATEX-Mode
  • Service-Mode
  • Drehfeldkontrolle
  • Analogausgang 0–10 V/4–20 mA

Wir statten alle Pumpensteuerungen auf Wunsch mit Hauptschalter oder externem Motorschutzschalter (je 2,5–4 A, 4–6,3 A oder 6,3–10 A) aus.

Einzelpumpensteuerungen und Doppelpumpensteuerungen individuell konfigurierbar

Wir, Ihre Experten für Füllstandsmessung und Steueranlagen, wissen: Eine Pumpensteuerung muss perfekt auf den entsprechenden Einsatzort abgestimmt sein, um effektiv arbeiten zu können. PS1-LCD, PS2-LCD und unsere anderen Produkte können Sie daher nach Ihren persönlichen Anforderungen zusammenstellen bzw. um benötigte Features erweitern. So liefern wir Ihnen zum Beispiel gern Doppelpumpensteuerungen in Kombination mit passenden Stau- und Messglocken oder Schwimmerschalter, Ex-Ultraschallsensoren und vieles mehr für Einzelpumpensteuerungen. Verschaffen Sie sich auf unserer Website einen ersten Überblick und kontaktieren Sie uns für eine detaillierte Beratung und persönliche Bedarfsplanung!

 

Zubehör und Kombinationsmöglichkeiten


Layout und Umsetzung - sehstrand -